IdeenReich Rheinhessen

Was ist Crowdfunding
Die Idee hinter Crowdfunding ist einfach: Viele Menschen finanzieren gemeinsam eine Idee, ein Projekt oder ein Unternehmen. Der Starter beschreibt seine Idee in einem Video, mit Bildern und Texten, er legt ein Fundingziel, eine Laufzeit für die Kampagne und Dankeschöns für seine Unterstützer fest. Jeder der möchte, dass die Idee Wirklichkeit wird, kann das Projekt unterstützen. Die Unterstützer können sich als Gegenleistung Dankeschöns wie z.B. das fertige Produkt auswählen oder die Idee mit einem freien Betrag unterstützen.

Was sind die Vorteile des Crowdfunding-Wettbewerbs?
•    Sie erhalten kostenlose professionelle Beratung
•    Sie erhalten direktes Feedback von Unterstützern
•    Sie können Ihr Produkt direkt am Kunden testen
•    Sie profitieren von der überregionalen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Projekts
•    Sie erweitern Ihr Netzwerk in der Region

Partnernetzwerk
Der Crowfunding-Wettbewerb wird unterstützt von der Rheinhessen-Touristik GmbH, dem Tourismusberatungsunternehmen BTE und Startnext Crowdfunding GmbH, den Wirtschaftsförderungen des Landkreises Mainz-Bingen und für den Landkreis Alzey-Worms, der Landeshauptstadt Mainz, der Stadt Worms sowie den Sparkassen Mainz, Worm-Alzey-Ried und Rhein-Nahe.

Alle ausführlichen Informationen und die Anmeldung zum Wettbewerb finden Sie unter:

www.ideenreich-rheinhessen.de

www.facebook.com/ideenreich-rheinhessen

Mo/vements-Bewegte Momente in Rheinhessen

Mo/ve/ments, eine Aktion des Kulturhofs Oma Inge aus Schornsheim, ist ein besonderes Kunsterlebnis in der rheinhessischen Landschaft, raus aus den Museen und Galerien, mit einem geführten Wanderweg für Kunstinteressierte jeder Altersstufe entlang der ca. 20 ausgestellten Objekte. Eine wunderbare Gelegenheit der Kombination aus Bewegung und Innehalten. Mo/ve/ments bringt Kunst in die rheinhessische Landschaft, mitten in die Weinberge. 15-20 Künstlerinnen werden ihre Kunstobjekte in die Natur integrieren. Die Objekte setzen sich sowohl...

Altes Stellwerk Armsheim © Barbara Reif

Aus einem 120 Jahre alten Eisenbahn-Stellwerk soll ein Erlebnis-Museum entstehen! Erleben, wie früher Züge geleitet wurden. Was passiert wenn man einen Weichenhebel umlegt? Kann dann der Zug fahren?  Wir wollen zeigen, wie ein Weichenwärter von 1899 bis 2007 dafür gesorgt hat, dass Züge nach Mainz, Bingen oder Alzey fahren konnten. Dazu wollen wir die vorhandene alte Technik erhalten und erklären, wie dies alles funktioniert. Auf einem Display soll gezeigt werden, wie Weichen und Signale gestellt werden müssen, damit ein Zug fahren...

TIMO - Das Tourist-Informations-Mobil © stock.adobe.com | Bank-JiSign

TIMO ist das "Tourist-Informations-Mobil", das Gäste über touristische Angebote umfassend und direkt vor Ort informieren soll! Mit TIMO gehen wir dorthin, wo der Gast ist! TIMO ist ein Kommunikations- und Informationsfahrzeug mit mobilem Wein- und Getränkeausschank. Projekt unterstützen

Wörrstädter Land bietet noch viel mehr:

Veranstaltungen & Weinfeste

im Wörrstädter Land

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste im Wörrstädter Land




Gastronomie

im Wörrstädter Land

zurück

Gastronomie im Wörrstädter Land




Winzer & Weingüter

im Wörrstädter Land

zurück

Winzer & Weingüter im Wörrstädter Land




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung oder haben eine andere Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 06732 9519690Oder einfach per E-Mail info@tourismusgmbh.de

Wörrstädter Land auf Facebook:

Bleiben Sie auf dem Laufenden!