Pilgern, © G.Kreft© G.Kreft

8. SONNTAGSWANDERUNG „Unterwegs im Zeichen der Muschel“

Pilgern auf dem rheinhessischen Jakobsweg auf der kleinen Schleife Sulzheim - Vendersheim - Wallertheim - Sulzheim.

Pilgertour für alle Menschen, die erste Erfahrungen mit dem Pilgern sammeln wollen oder einfach gerne pilgern. „Heute ein Tag nur für mich“. Das kann diese Pilgertour für Sie werden. Pilgern Sie gemeinsam mit der Pilgerbegleiterin und Naturpädagogin Gudrun Kayser auf der kleinen Schleife. Mit Gleichgesinnten auf Wegen, die bereits vor Jahrhunderten als Route für Pilger von Nah und Fern genutzt wurden. Erfahren Sie etwas über die rheinhessischen Kleinode am Wegrand und nehmen Sie gemeinsam ihre Rucksackverpflegung ein. Genießen Sie die Natur und lassen Sie die Stille auf sich wirken. Wir pilgern bei jedem Wetter! Gemeinsame Einkehr auf eigene Kosten während der Pilgertour. Die Teilnahme an allen Pilgerwanderungen erfolgt auf eigene Verantwortung! Bitte denken Sie an wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk!

„Neugierig? Melden Sie sich an. Ich freue mich auf Sie und würde Sie gerne am 13. Oktober begrüßen mit: Ultreia et Suseia!“

ANMELDUNG ERWÜNSCHT!
Termin: Sonntag, den 13. Oktober
Start: Parkplatz Gemeindehalle, 55286 Sulzheim, Böhlweg 11, ca. 1 km vom Bahnhof Wörrstadt
Uhrzeit: 10:00 Uhr
Kosten: 5,00 € pro Person
Dauer: ca. 5 ½ Stunden
Strecke: ca. 10 km

Wenn Sie wollen, können Sie – auf eigene Kosten – am gemeinsamen Abschluss teilnehmen.

 

Wörrstädter Land bietet noch viel mehr:

Veranstaltungen & Weinfeste

im Wörrstädter Land

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste im Wörrstädter Land




Gastronomie

im Wörrstädter Land

zurück

Gastronomie im Wörrstädter Land




Winzer & Weingüter

im Wörrstädter Land

zurück

Winzer & Weingüter im Wörrstädter Land




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung oder haben eine andere Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 06732 9519690Oder einfach per E-Mail info@tourismusgmbh.de

Wörrstädter Land auf Facebook:

Bleiben Sie auf dem Laufenden!